Wieder­gewinnung von Rohstoffen

Wieder­gewinnung von Roh­stoffen
Wieder­gewinnung von Roh­stoffen

Auf Abwasser­reinigungs­anlagen wird der Klärschlamm eingedickt und getrocknet. Bei diesem Prozessschritt fällt im Abwasser eine hohe Konzentration an gelöstem Ammonium an. Die Aufbereitung des Abwassers erfolgt üblicher­weise durch ausgasen von Stickstoff. Bei der ARA Kloten / Opfikon haben wir einen anderen Ansatz realisiert. Mit dem Ammoniak-Strippverfahren wird der Nährstoff Stickstoff gebunden gewonnen und kann anschliessend als Dünger wiederverwendet werden.