Wieder­gewinnung von Rohstoffen

Wieder­gewinnung von Roh­stoffen
Wieder­gewinnung von Roh­stoffen

Auf Abwasser­reinigungs­anlagen wird der Klärschlamm eingedickt und getrocknet. Bei diesem Prozessschritt fällt im Abwasser eine hohe Konzentration an gelöstem Ammonium an. Die Aufbereitung des Abwassers erfolgt üblicher­weise durch ausgasen von Stickstoff. Bei der ARA Kloten / Opfikon haben wir einen anderen Ansatz realisiert. Mit dem Ammoniak-Strippverfahren wird der Nährstoff Stickstoff gebunden gewonnen und kann anschliessend als Dünger wiederverwendet werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen